Endlich wieder trainiert - es fühlte sich gut an

Die neuen Coronaregeln erlauben seit Montag das Training am Platz, natürlich unter strengen Bedingungen. Diese Chance haben wir gleich am Samstag genutzt. In Einzeltrainings und teilweise auch zu zweit wurde endlich mal wieder der Ball geworfen und geschlagen. Nach so langer Zeit taten die Knochen schnell weh, aber es hat trotzdem wieder Spaß gemacht. Wer kam, hat sich natürlich auch vorher auf dem Platz nützlich gemacht, denn nach dem Winter muss der ja erstmal wieder gepflegt werden.

Wir trainieren im März Samstags zwischen 11:00 und 16:00. Es können nicht alle gleichzeitig da sein, deswegen muss man derzeit angeben, wann man kommen möchte. Gestern klappte das auf jeden Fall schon sehr gut.

In der kommenden Woche sollen evtl. weitere Lockerungen für den Sport kommen, wer weiß...




61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen